Start Feuerwehr Aktiver Dienst

Aktiver Dienst

Retten, Löschen, Bergen, Schützen

Die Bewältigung dieser vielfältigen Aufgaben im Rahmen des bekannten Leitmotivs der Feuerwehr sind nur durch den ehrenamtlichen Einsatz der aktiven Feuerwehrdienstleistenden möglich. Der Feuerwehrdienst kann von allen geeigneten Personen vom vollendeten 18. bis zum vollendeten 65. Lebensjahr ausgeübt werden. Er umfasst neben der Hauptaufgabe der Einsatzabwicklung und dem Leisten von Sicherheitswachen auch die regelmäßige Teilnahme an Ausbildungs- und Übungseinheiten. Die derzeit rund 50 aktiven Mitglieder der Feuerwehr Bachmehring absolvieren nach einem von der Führung ausgearbeiteten Jahresübungsplan in eingespielten Gruppen monatlich Übungen. Neben der klassischen Brandbekämpfung beinhalten diese auch die diversen Bereiche der technischen Hilfeleistung, um das erforderliche Fach- und Praxiswissen stets aktuell zu vermitteln.

Ausbildung und Übungen

Wir suchen Verstärkung!

Die schnelle Hilfe bei Notfällen im Heimatort lebt vom ehrenamtlichen Engagement der aktiven Feuerwehrmitglieder. Werden Sie jetzt Teil unseres Teams und erleben Sie die Motivation hinter dem Feuerwehrmotto „Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit“. Interessent*innen, selbstverständlich unabhängig von Geschlecht oder Herkunft, können sich jederzeit gerne bei Kommandant Florian Hasieber melden.

Schnuppern Sie im Rahmen einer Besichtigung unseres Gerätehauses oder dem Besuch eines Übungsabends unverbindlich herein und lernen Sie die Gesichter Ihrer Freiwilligen Feuerwehr Bachmehring persönlich kennen. Die individuelle Heranführung an das Thema Feuerwehr sowie Ihre Ausbildung erfolgt durch erfahrene Kräfte. Neben der körperlichen Eignung für den aktiven Feuerwehrdienst gibt es beispielsweise keine beruflichen Voraussetzungen – unser Ehrenamt ist ganz bewusst durch die Vielfalt der einzelnen Mitglieder geprägt.