02.04.2019: Ehrung für langjährige Verdienste



Zu Beginn der Gemeinderatssitzung am 2. April 2019 gab es eine kleine Ehrung für Martin Wagner-Samberger aus Eiselfing. Zwölf Jahre war er Vorsitzender des Bachmehringer Feuerwehrvereins. Zuvor war er 18 Jahre lang stellvertretender Kommandant und sechs Jahre Kommandant der Feuerwehr Bachmehring.

In der Zeit seines Wirkens wurden das erste große Löschgruppenfahrzeug LF 16 beschafft und der Anbau für das neue Mehrzweckfahrzeug am Gerätehaus in Eiselfing sowie die Sanierung des Schulungsraumes im Gerätehaus durchgeführt. In kurzen Worten lobte Bürgermeister Georg Reinthaler deshalb das überaus große, langjährige und ehrenamtliche Engagement des vorbildlichen Feuerwehrmannes: "Maßgeblich und mit viel persönlichem Engagement setzte er sich in seinen Ämtern für die Belange der Feuerwehr und die Sicherheit seiner Kameradinnen und Kameraden ein". Als Anerkennung überreichte er ihm den Ehren-Wappenteller der Gemeinde Eiselfing.



Text und Foto: Andreas Burlefinger



Zur Übersichtsseite
Zurück zur Startseite