16.01.2015: Feuerwehrbesuch der 3. Klasse, Grundschule Eiselfing



Am Freitag, den 16. Januar 2015, besuchten 22 Schüler der dritten Jahrgangsstufe der Grundschule Eiselfing die Freiwillige Feuerwehr Bachmehring. Begrüßt wurden sie vom stellvertretenden Kommandanten Alexander Maier und von Jugendwart Georg Reinthaler. Die beiden Feuerwehrmänner standen den neugierigen Besuchern Rede und Antwort, zeigten ihnen die Löschfahrzeuge und demonstrierten, wie ein Atemschutzeinsatz in einer verrauchten Halle abläuft. Zudem konnten die Kinder eine kleine Fettexplosion und zahlreiche weitere Experimente mit brennbaren Stoffen miterleben, anhand derer ihnen die Eigenschaften des Feuers näher gebracht wurden. Die Schüler waren im Vorfeld von ihren Lehrkräften gut vorbereitet worden, so dass das korrekte Absetzen eines Notrufs für sie kein großes Problem darstellte. Mit dem praktischen Einsatz von Rettungsschere, Wärmebildkamera und Feuerlöscher sowie der Vorführung spannender Einsatzvideos endete schließlich ein außergewöhnlicher Unterrichtstag.

Fotos: Grundschule Eiselfing











Zur Übersichtsseite
Zurück zur Startseite