Ferienprogramm 2008

Samstag, 09.08.2008


Am Samstag, den 09. August, verbrachten 10 Kinder einen ganzen Nachmittag bei der Feuerwehr Bachmehring. Erster Höhepunkt für die neugierigen Besucher war gleich zu Beginn das Aufsetzen eines echten Feuerwehrhelms und das Tragen einer Feuerwehrjacke. Sie konnten die Löschfahrzeuge besichtigen und viele Ausrüstungsgegenstände selbst ausprobieren. Nachdem die kleinen Besucher einen spektakulären Atemschutzeinsatz mit der Rettung vermisster Personen aus einer brennenden Halle beobachten konnten, durften sie den richtigen Umgang mit Feuerlöschern proben. Anschließend ging es darum, massives Blech und Metall wie bei einem Verkehrsunfall mit dem Rettungsspreizer auseinander zuschneiden. Dann kam endlich die lang ersehnte Fahrt im Feuerwehrauto mit Blaulicht und Martinshorn. Vom weitem schon war eine schwarze Rauchwolke zu sehen, die ein großes Feuer auf einem Kiesplatz verursachte. Nun konnten die Kinder ihr Geschick beim Löschen des Brandes mit Wasser und Löschschaum aus dem Tank eines Feuerwehrfahrzeugs unter Beweis stellen. Nach erfolgreich bestandener Feuertaufe bekamen die neuen Nachwuchsfeuerwehrler eine verdiente Brotzeit im Feuerwehrhaus in Eiselfing und konnten dabei ein Einsatzvideo von einem Großbrand bestaunen. Zum Ausklang eines schönen Tages waren für die kleinen Besucher noch einige kleine Geschicklichkeitsspiele mit Feuerwehrgegenständen vorbereitet worden und zum Abschied bekam jedes Kind noch ein Feuerwehrgeschenk von Jugendwart Georg Reinthaler überreicht.










Zur Übersichtsseite
Zurück zur Startseite